Breitbanderschließung Gemeinde Königsmoos

Bestandsaufnahme

Bestandsaufnahme für den Breitbandausbau

Der Freistaat Bayern strebt mit dem neuen Förderprogramm einen schrittweisen Ausbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen in Bayern mit Übertragungsraten von mindestens 50 Mbit/s im Downstream und mindestens 2 Mbit/s im Upstream (Netze der nächsten Generation, NGA-Netze) an.

Die Gemeinde Königsmoos hat in einer Bestandsaufnahme die Ist-Versorgung ermittelt und ein vorläufiges Erschließungsgebiet festgelegt, in dem Ausbaubedarf für ein NGA-Netz bestehen könnte.

Die Ist-Versorgung und das vorläufige Erschließungsgebiet sind in nachfolgender Dokumentation dargestellt.

 

Markterkundung - Anfrage

Markterkundung für einen Breitbandausbau

Die Gemeinde Königsmoos führt eine Markterkundung im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen in Bayern durch.

Die Anfrage zur Markterkundung wird im nachfolgenden Dokument zum Download bereitgestellt. 

Markterkundung - Ergebnis

Ergebnis der Markterkundung Frist 19.08. bis22.09.2013

Die Gemeinde Königsmoos hat eine Markterkundung gemäß Breitbandrichtlinie – BbR durchgeführt.

Die Ergebnisse sind in nachfolgender Dokumentation dargestellt.

Auswahlverfahren - Bekanntmachung

Bekanntmachung der Auswahl eines Netzbetreibers für den Aus- bzw. Aufbau eines NGA-Netzes

Wichtiger Hinweis zum 06.08.2015
Im Gemeindegebiet wurde ein Speedpipe-Teilstück im Bereich der Bürgermeister-Haberl-Straße 1-24a als weitere kommunale Infrastruktur identifiziert. 
Um allen Bietern die Nutzung dieser zusätzlichen Infrastruktur zu ermöglichen, wird den Bietern die Möglichkeit eines Nachtragsangebots unter Berücksichtigung dieser Speedpipe-Infrastruktur eingeräumt.

Die Speedpipe-Infrastruktur ist in beil. Plan "Speedpipe-Plan_Königsmoos_ Bürgermeister-Haberl-Str" dargestellt.
Die Frist zum Nachtragsangebot ist auf 21.09.2015, 11:00 Uhr festgelegt. Die Bieter werden schriftlich hierüber informiert.

Wichtiger Hinweis zum 14.02.2015
Der aktuell laufende Teilnahmewettbewerb wird hiermit angehalten und mit nachfolgend beschriebenem, geringfügig erweiteretm Erschließungsgebiet fortgeführt.

Aufgrund einer Abweichung in der Ist-Versorgung mussten die beiden Erschließungsgebiete EG3 Ludwigsmoos-West und EG5 Ludwigsmoos-Ost um einige Adressen erweitert werden. Die zu versorgenden Anschlusszahlen erhöhen sich dadurch entsprechend. Die Gebietsanpassung ist in den angefügten Karten berücksichtigt.

Die Frist für den Teilnahmewettbewerb wird auf 12.03.2015 verlängert.
Alle bereits eingegangenen Bewerbungen behalten weiter ihre Gültigkeit.

Die Gemeinde Königsmoos führt ein Auswahlverfahren zur Ermittlung eines Netzbetreibers für den Aus- bzw. Aufbau eines NGA-Netzes in einem/mehreren von der Gemeinde definierten Erschließungsgebiet(en) im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen in in Bayern (BbR) durch.

Interkommunale Zusammenarbeit mit der Gemeinde Ehekirchen (siehe Homepage Ehekirchen)

Die Unterlagen der Bekanntmachung werden über nachfolgendem Link bereitgestellt:

Auswahlverfahren - Ergebnis

Bekanntmachung der vorgesehenen Auswahlentscheidung

Die Gemeinde Königsmoos gibt im beil. Dokument die vorgesehene Auswahlentscheidung für die Netzbetreiber zum Breitbandausbau in der Gemeinde Königsmoos bekannt.

 

Zuwendungsbescheid

Überreichung des Zuwendungsbescheids

Der Zuwendungsbescheid zum Breitbandausbau wurde an die Kommune überreicht.

Kooperationsvertrag

Bekanntmachung zum Kooperationsvertrag

Die Gemeinde Königsmoos gibt in beil. Dokumenten die Stellungsnahme zu den beiden Kooperationsverträgen mit DSLmobil GmbH und Telekom Deutschland GmbH bekannt.