Breitbanderschließung Markt Hohenburg

Einstieg in das Förderverfahren

Darstellung mögliches Erschließungsgebiet und der Ist-Versorgung

Der Freistaat Bayern strebt mit dem neuen Förderprogramm einen schrittweisen Ausbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen (Netze der nächsten Generation, NGA-Netze) in Gewerbe- und Kumulationsgebieten an.

Der Markt Hohenburg zeigt in beigefügter Karte das mögliche Erschließungsgebiet und die Ist-Versorgung in diesem Gebiet auf.

Diese Karte dient nicht zur Bedarfsermittlung. Sie ist ausschließlich für die Beantragung des „Startgeld Netz“ erstellt und enthält lediglich ein mögliches Erschließungsgebiet.

Bedarfsermittlung

Bedarfsermittlung für den Breitbandausbau

Die Bedarfsermittlung wird zu einem späteren Zeitpunkt durchgeführt.

--------------------------

Mit der Freigabe der neuen Breitbandrichtlinie wurden die Verfahrensschritte angepasst. Eine Bedarfsermittlung ist im neuen Verfahren nicht mehr erforderlich.

Die Veröffentlichungen nach dem neuen Förderverfahren erfolgen über den folgenden neuen Link:

http://breitband.regensburg-it.de/hohenburg1